Profil | Mitglieder | Registrieren | Start | Suche


PHP-Support.de » PC-Ecke » Internet allgemein » Webhosting    » Hallo Gast [Login | Registrieren]

Neues Thema | Antworten   

Autor Beitrag
Lorel45
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 07.06.2017
Herkunft: keine Angabe
Posts: 1
     Webhosting Zitat | Bearbeiten

Hallo zusammen,

für meine private Webseite habe ich bisher kostenloses Hosting genutzt. Mittlerweile stört mich jedoch die Werbung und für eine Anwendung die ich einbinden möchte benötige ich eine Datenbank.
Preislich sollte das ganze nicht all zu teuer sein.

Wo seid Ihr und wem könnt Ihr persönlich empfehlen ?


07.06.2017, 20:56 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6174
      Zitat | Bearbeiten

Schau mal hier, hier habe ich einen Vergleich von Anbietern durchgeführt:
http://webhosterwissen.de/


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



08.06.2017, 09:34 Profil | PM | E-Mail  
surri
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 04.06.2017
Herkunft: NRW
Posts: 5
      Zitat | Bearbeiten

Schau Dich mal hier https://www.ehrenwert-it.de/hosting/webhosting bei den Jungs von Ehrenwert-IT um.

Da bekommst bereits ab 1€ nen Hosting und nen klasse Support dazu.

Ich bin da schon mehr als 7 Jahre und noch immer zufrieden.

Selbst wenn es da mal Probleme gibt, kümmert sich sofort jemand vom Support darum.

Allink die auch im Vergleich von Andavos mit dabei sind sind aber auch nicht verkehrt, da hab ich auch ein kleines Hostingpaket.

Ein Tipp noch: Schau nicht nur auf den Preis vom Hosting, sondern auch auf den Preis für die Domain, falls diese nicht inklusive sind. Da kannst bei einem vermeintlich günstigeren Paket schnell teurer kommen, vor allem weil TLDs wie .eu, .org oder andere meist nicht inklusive sind, sondern immer extra bezahlt werden müssen.


08.06.2017, 21:58 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6174
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von surri
Ein Tipp noch: Schau nicht nur auf den Preis vom Hosting, sondern auch auf den Preis für die Domain, falls diese nicht inklusive sind. Da kannst bei einem vermeintlich günstigeren Paket schnell teurer kommen, vor allem weil TLDs wie .eu, .org oder andere meist nicht inklusive sind, sondern immer extra bezahlt werden müssen.


Hier kommt es auch stark darauf an, ob Hoster das Aufschlaten externe Domains erlaubt oder nicht (oder ggf. nur mit Extrakosten).

Sinnvoll ist es, Webhosting und Domains zu trennen und einen guten Webhoster zunehmen, bei dem das aufschalten externer Domains problemlos geht (was bei den meisten guten Hostern kein Problem ist. Nur bei Strato, 1und1 & Co. geht das nicht ).

Dann für die Domains nimmt man andere Anbieter. Ist die Domain wichtig, sollte man nicht wegen ein paar Cent im Monat knausern. Parkt man die Domain eher, kann man auch günstige Anbieter wie www.do.de nehmen.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



12.06.2017, 10:45 Profil | PM | E-Mail  
Seiten (1):  1 
PHP-Support.de » PC-Ecke » Internet allgemein » Webhosting   

Neues Thema | Antworten   


Powered by Command Board 1.0 - Beta 2.0 © 2004-08 PHP-Einfach | Impressum | Datenschutz